Lions binden Kränze – Verkauf auf dem Aachener Weihnachtsmarkt

Alljährlich eine ebenso nützliche wie gesellige Arbeit: das Binden der Kränze für den Weihnachtsmarkt. Foto: Behrens

Viele fleißige Hände – vorwiegend von kreativen und handwerklich geschickten Damen – haben in den letzten Wochen unzählige schöne Weihnachtskränze gebunden, Kerzen angedrahtet und adventliche Dekoration aufs duftendes Tannengrün gezaubert.

Seit dem 22. November werden die schmucken Unikate auf dem Aachener Weihnachtsmarkt angeboten – zusammen mit Köstlichkeiten aus den Weihnachtsküchen der anderen Aachener Lions- und des Zontaclubs.

Besuchen Sie unbedingt Stand 31 auf dem Marktplatz, nicht weit entfernt vom Haus Löwenstein!

Seit 2009 beleben sieben Aachener Lions-Clubs und der Zonta-Club unter dem Motto ‚Kräfte bündeln – gemeinsam wirken‘ mit ihrem Gemeinschaftsstand den Aachener Weihnachtsmarkt.

Auf dieser Website finden Sie alle aktuellen Informationen über diese gemeinsame Aktion, deren stattlicher Erlös jährlich einer oder mehreren sorgfältig ausgewählten Hilfsinstitutionen zugute kommt.
In diesem Jahr sind es ‚Feuervogel‘, ‚Miteinander leben‘ und das ‚Aachener Kinderhospiz‘.

https://lions.design-text-aachen.de/

Hier noch einige Impressionen aus der vorweihnachtlichen Kranzmanufaktur:

(Text und Bilder: Peter Behrens)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.